Dunkle Physik - von Schwarzen Löchern und dunkler Materie

Raum-Zeit-Singularitäten - entweder als Urknall oder etwas kleiner als Schwarzes Loch - stoßen auf großes Interesse. Leider gibt es viele Vorurteile über diese Phänomene. Viele kennen nicht den Unterschied zwischen exotischer-, anti- oder dunkler Materie. Dieser Vortrag soll ein bisschen Licht in dieses dunkle Gebiet der Physik bringen und auch klären, warum es so schwer war Schwarze Löcher zu entdecken bzw. warum sie eigentlich genauso aussehen, wie sie aussehen.

Aus der Vortragsreihe der Kepler Sternwarte Linz
Referent: Mag. Doz. Werner Gruber
Hinweis: Eintritt frei, Anmeldung erforderlich.

ReferentIn:
Mag. Werner Gruber
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Wissensturm, Veranstaltungssaal E.09
Kärntnerstraße 26

Anreise planen mit Google Maps: