Bruckner-Resonanzen

Datum:27.04.2024 / 20:00 Uhr

Musikalisch-poetische Annäherungen an Anton Bruckner.

„Bei keinem anderen hat die Mitwelt weniger Notiz von seiner Eigenart genommen wie bei Bruckner. Kaum sonst wo ist das biographische Material ein so kärgliches wie bei diesem Einsam-Großen“, konstatierte August Göllerich. Darum laden die Bruckner-Resonanzen dazu ein, dem Menschen Anton Bruckner in Wort und Musik näher zu kommen. Originaltexte von und Anekdoten zu Bruckner verbinden sich darin kongenial mit seinen Kompositionen und Bearbeitungen für Orgel sowie Tonschöpfungen in Resonanz auf den Giganten.

Ausführende:
Domorganist Wolfgang Kreuzhuber | Rudigierorgel
Manuel Klein | Rezitation

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Neuer Dom (Mariendom)
Herrenstraße 26
4020 Linz

Anreise planen mit Google Maps: