Vergangene Veranstaltung
Heinz Ferlesch, Barucco & Chor ad Libitum

Datum:24.09.2023 / 18:00 bis 20:30 Uhr

Internationales Brucknerfest Linz 2023. Cäcilienmusik von Georg Friedrich Händel in Bearbeitungen von Wolfgang Amadé Mozart. Auf dem Programm stehen Das Alexander-Fest und die Ode auf St. Caecilia.

Cäcilienmusik von Georg Friedrich Händel in Bearbeitungen von Wolfgang Amadé Mozart

Es ist die alle irdischen Mächte überragende Kraft der Musik selbst, die Georg Friedrich Händel in seiner 1736 vollendeten Kantate Alexander’s Feast mit größtmöglicher barocker Pracht in Tönen inszenierte. Das ebenso wie die Ode for St. Cecilia‘s Day auf einem Text von John Dryden zu Ehren der Schutzpatronin der (Kirchen-)Musik basierende Werk handelt von einem Fest, das Alexander der Große nach der Eroberung der persischen Stadt Persepolis veranstaltet und im Laufe dessen der Musiker Timotheus, der heiligen Cäcilia gleich, mit seinem Gesang und seinem Spiel das Gemüt des großen Feldherrn nach Belieben zu erregen und zu beruhigen vermag. 1790 instrumentierte kein Geringerer als Wolfgang Amadé Mozart Das Alexander-Fest – und zeitgleich auch die Ode auf St. Caecilia – auf Grundlage der deutschen Übersetzung von Karl Wilhelm Ramler neu und schuf dabei jene Fassung, in der das Werk bis ins 20. Jahrhundert weite Verbreitung fand.
Unter der Leitung von Heinz Ferlesch bringen der Chor Ad Libitum und das Originalklangensemble Barucco gemeinsam mit drei strahlkräftigen Solostimmen diese heute nur noch äußerst selten zu hörenden kongenialen Fassungen zum Klingen, in denen Händels meisterhafte Musik gewissermaßen durch die Augen Mozarts erlebt werden kann.

PROGRAMM:

Georg Friedrich Händel (1685–1759)/Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791)
Das Alexander-Fest. Kantate in zwei Teilen für Soli, gemischten Chor und Orchester, HWV 75/KV 591 (1735–36/1790)
Ode auf St. Caecilia für Soli, gemischten Chor und Orchester, HWV 76/KV 592 (1739/1790)

BESETZUNG:

Yeree Suh | Sopran
Mario Lerchenberger | Tenor
Alexandre Baldo | Bass
Chor Ad Libitum
Barucco
Heinz Ferlesch | Dirigent

Veranstaltungsort

Brucknerhaus Linz
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Preise & Tickets

Kategorie 1 - 62 €
Kategorie 2 - 54 €
Kategorie 3 - 45 €
Kategorie 4 - 38 €
Kategorie 5 - 28 €
Kategorie 6 - 18 €
Junges Ticket - 10 €

Zu den Details (neues Fenster)

Disclaimer

Für die Aktualität der Angaben ist der*die Veranstalter*in selbst verantwortlich.
Weitere Infos
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Brucknerhaus Linz
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Anreise planen mit Google Maps: