SOHN

Datum:05.12.2022 / 20:00 Uhr

Der in London geborene SOHN, der zuvor längere Zeit in Wien und Los Angeles gelebt hat, wohnt derzeit in den Pinienwäldern von Katalonien, Spanien, und arbeitet an seinem lang erwarteten dritten Album.

Nun meldet sich der britische Produzent und Songwriter nach vierjähriger Abwesenheit mit der gefühlvollen neuen Single "Figureskating, Neusiedlersee" zurück. Inspiriert vom Tom Waits Song "Alice" ist es ein wehmütiger Blick zurück auf vergangene Beziehungen und den Druck, die Intensität einer frühen Romanze aufrecht zu erhalten. "Die Metapher, den Namen einer Liebe auf Schlittschuhen in das Eis zu ritzen, hat mich wirklich beeindruckt - die Gefahr, durchzufallen, wächst mit jeder Wiederholung. Ich liebe diese Bildsprache", so SOHN.

Er tourte um die Welt, nahm jeden Produktionsauftrag anderer Künstler an, wie z.B. Banks, SZA oder Kwabs, und war am Ende ausgelaugt, physisch wie emotional. Um Luft zu holen und die Schreibblockade zu überwinden, zog er sich 2018 ins nördliche Kalifornien zurück. Dann kam noch das eine Virus und die Auszeit dauerte etwas länger als vielleicht geplant. Sohn machte in dieser Zeit einen Pakt mit sich selbst, er beschloss sämtliche Selbstzweifel beiseite zu wischen und sich bei den neuen Songs keinerlei Verbote aufzuerlegen. Das neue Album kommt im Herbst und mit ihm die Europa-Tournee.

http://sohnmusic.com

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Posthof, Großer Saal
Posthofstraße 43

Anreise planen mit Google Maps: