Vergangene Veranstaltung
AK Classics III

Datum:11.04.2024 / 19:30 Uhr

Das Bruckner Orchester unter Harry Ogg spielt Werke von Ludwig van Beethoven und Edward Elgar.

Jacqueline du Pré war 20 Jahre alt, als sie mit Edward Elgars Cellokonzert weltberühmt wurde. Die Solocellistin des Bruckner Orchesters Linz Lia Vielhaber ist nicht viel älter und wird den Solopart bei diesem wunderschönen und höchst anspruchsvollen Cellokonzert übernehmen. Elgars Enigma-Variationen sind wohl das schönste musikalische Rätsel der Musikgeschichte. Mit diesem spätromantischen Werk kann das Bruckner Orchester Linz unter der Leitung von Harry Ogg seine Klanggewalt und Strahlkraft unter Beweis stellen. In den Enigma-Variationen versteckt Elgar auch ein Thema Beethovens. Seine Egmont-Ouvertüre wird das romantische Klangspektakel eröffnen.

Veranstaltungsort

Brucknerhaus Linz
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Preise & Tickets

Verschiedene Preiskategorien

Zu den Details (neues Fenster)

Disclaimer

Für die Aktualität der Angaben ist der*die Veranstalter*in selbst verantwortlich.
Weitere Infos
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Brucknerhaus Linz
Untere Donaulände 7
4020 Linz

Anreise planen mit Google Maps: