Herbstkonzert des Linzer Konzertvereins 2022

Datum:30.11.2022 / 19:30 Uhr

Ingo Ingensand, Dirigent, Komponist und Lehrer an der Anton Bruckner Privatuniversität,  dirigiert das Orchester des Linzer Konzertvereins nun zum zweiten Mal und als Solist steht der Gitarrist Christian Haimel mit der „Fantasia para un gentilhombre" von Joaquin Rodrigo auf der Bühne. Haimel lebt in Linz und unterrichtet an der Städtischen Musikschule Linz und ebenfalls an der Anton Bruckner Privatuniversität.



Internationales Renommeé erwarb er sich bei zahlreichen Festivals in Deutschland, in der Ukraine, Tschechien und Griechenland. Diverse Auszeichnungen begleiten seine Karriere.

Beim kommenden Herbstkonzert spielt er ein Konzert für Gitarre und Orchester von Joaquin Rodrigo. Der spanische Komponist wurde 1901 in Sagunt, Valencia als jüngstes von zehn Kindern eines wohlhabenden Weinhändlers geboren. Infolge einer Diphtherie-Erkrankung erblindete der Vierjährige fast vollständig. Seine Kompositionen entwarf er in Blindenschrift und diktierte sie anschließend einem Kopisten oder seiner Frau, die auch Korrektur las. 1999 starb Rodrigo in Madrid.

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Brucknerhaus Linz
Untere Donaulände 7

Anreise planen mit Google Maps: