Wiener Melange

Serenaden

Das Wiener Instrumentaltrio Cobario präsentiert verschiedene Werke mit Violine und Gitarre.

Schon der Ort an sich ist einzigartig und wie geschaffen für Konzerte: der Arkadenhof des Linzer Landhauses, eines der schönsten Beispiele stimmiger Renaissancearchitektur diesseits der Alpen. Seit 1954 finden die beliebten Serenaden jeden Sommer statt. Auch von Ende Juni bis Ende August 2020 ist es wieder soweit: Jeweils dienstags um 18:30 und um 20:30 Uhr gibt es im Arkadenhof musikalische Darbietungen, die laue Sommernächte zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. 

Neun Serenaden finden im Sommer 2020 statt. Sie bieten ein abwechslungsreiches Programm, das von Barock und Klassik über Musik der Strauß-Dynastie bis hin zu Pop- und Weltmusik reicht. Mal steht ein Bläserensemble, mal ein Streichorchester auf dem Podium, es gibt jedoch auch erlesene Kammermusik zu hören, etwa Klarinettenquintette von Antonín Reicha und Johannes Brahms.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltungen im Arkadenhof können 2020 nur bei Schönwetter stattfinden! Eine entsprechende Information dahingehend finden Sie jeweils am Vorabend des Konzertes in der Detailansicht der jeweiligen Veranstaltung!

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Landhaus
Landhausplatz 1

Anreise planen mit Google Maps: