Vergangene Veranstaltung
Natürliche Nähe – Bildband Präsentation von Rupert Kogler

Datum:

Der Linzer Naturfotograf Rupert Kogler folgt seiner Überzeugung, dass das Vermitteln des unermesslichen immateriellen Wertes unserer natürlichen Mitwelt von essentieller Bedeutung für alles Leben ist. Unter anderem arbeitet er seit mittlerweile knapp zwölf Jahren an seinem Projekt "Natürliche Nähe - Linz’ verborgene Aura" im Zuge dessen er sich den Augebieten im Umkreis von Linz widmet und so auch für deren Erhalt und Anerkennung plädiert.

Seine Bilder zeichnen sich primär durch hohen ästhetischen Anspruch und weniger durch rein dokumentarische Abbildungen aus und versuchen auf diesem Weg Emotionen zu wecken und eine ehrliche Faszination für unbeeinflusste Natur zu schaffen. Das Werk erscheint im Eigenverlag, umfasst 264 Seiten und ist gefüllt mit Koglers besten, teils international ausgezeichneten, Aufnahmen aus den Augebieten, persönlichen Kurzgeschichten und informativen Texten. 


Kurze Textpassagen aus dem Buch:
Die Sehnsucht nach Natur ist zumindest ungebrochen. Der Wunsch nach ihrer Nähe groß und doch hält man sich im Alltag meist reflexartig von ihr fern.

Trainiert sich eine Gesellschaft an, ursprünglicher Natur keine Aufmerksamkeit mehr zu schenken, dann verlernt sie zu erkennen, wodurch sie Schaden nimmt und wann falsche kurzsichtige menschliche Bedürfnisse im Vordergrund stehen. Am Ende bliebe wohl nichts.

Von den einstigen Auen in Österreich sind heute lediglich noch 15 Prozent vorhanden, deren Zustand ist großteils nicht gut beziehungsweise stark beeinträchtigt und der Trend negativ.

Überschießende Manipulation der Natur führt regelmäßig in Sackgassen oder zu Katastrophen, besonnenes Vertrauen in sie kaum.

Die Magie des Verborgenen ist ein wesentlicher Bestandteil authentischer Naturerfahrungen.

Die Natur in ihrer Gesamtheit, der Planet Erde, braucht keine Menschen. Keine Eisvögel, Riesenpandas oder Dinosaurier. 
Auch keine Auen.


Rupert Kogler über Rupert Kogler
Die Natur führte mich zur Fotografie. Nicht umgekehrt. 

Ich hatte nicht vor zu fotografieren und habe mich dann für die Natur als Motiv entschieden. Das Erleben intakter Natur bewegt mich seit jeher stark und ich habe in der Naturfotografie jenes Tool gefunden, welches es mir ermöglicht diese Verbundenheit nicht einfach nur zu spüren, sondern auch meinen Platz da draußen zu finden. 

Auf diesem Weg sammle ich zum einen Erlebnisse, die mir ein reiches Dasein bescheren und zum anderen wurde die Fotografie zu meinem wichtigstes Kommunikationsmittel um einer Vielzahl an Menschen die Bedeutung intakter Natur zu vermitteln und deren Anmut zu präsentieren.

Als fotografisch größte Herausforderung, aber lohnendste Herangehensweise, sehe ich momentan die bildliche Umsetzung der menschlichen Fähigkeit zugleich sowohl Details als auch die Gesamtheit der jeweiligen Szenerie wahrzunehmen. Derartige Aufnahmen können später dem Erlebten am ehesten gerecht werden und lassen bei ihrer Entstehung die weitreichendere Erfahrung zu.

1980 geboren lebe ich heute in Linz, Oberösterreich. Zu fotografieren begann ich Ende 2011 und bin nachwievor Autodidakt. Alle meine Fotografien sind ausschließlich authentische, unbeeinflusste und unretuschierte Naturaufnahmen die am Ort des Geschehens und nicht am Computer entstehen. Selbstverständlich passieren die Dateien aber die digitale Dunkelkammer. Ich fotografiere ausnahmslos in der freien Natur, locke Tiere in keiner Weise an oder treibe sie gar in die Enge, benutze keine menschgemachten Verstecke und verwende kein künstliches Licht. Orten wie Freigehegen oder Wildtiergattern bleibe ich fern.

 

Sa 23.9.2023 17:30 Uhr
Tummelplatz Galerie
Tummelplatz 4, 4020 Linz

Veranstaltungsort

Tummelplatz Galerie
Tummelplatz 4
4020 Linz

Öffnungszeiten

Reguläre Öffnungszeiten
Di - Do 16:00 - 19 Uhr
Fr 16:00 - 20:00 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten bei Ausstellungseröffnungen. Bitte die Öffnungszeiten der jeweiligen Ausstellung beachten.

Disclaimer

Für die Aktualität der Angaben ist der*die Veranstalter*in selbst verantwortlich.
Weitere Infos
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Tummelplatz Galerie
Tummelplatz 4
4020 Linz

Anreise planen mit Google Maps: