Stichproben: Modernism Revisited

Datum:31.01.2023 / 18:00 Uhr

Neue Perspektiven auf moderne Kunst aus dem Iran.

Moderne iranische Kunst ist ein vielfältiges Feld kultureller Produktion. Künstlerische Produktionen reflektierten antikolonialen Widerstand und Kritik an der Modernisierung im Iran. Oftmals wird diese Kunst jedoch rein formal betrachtet und dadurch in einem historischen Vakuum verortet. Wie kann man also Irans moderne Kunstgeschichte schreiben? Welche Interessen verbergen sich hinter der Entpolitisierung der Kunst?

KATRIN NAHIDI
Kunsthistorikerin

JULIA ALLERSTORFER-HERTEL
ALOISIA MOSER
Gastgeberinnen

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Kepler Salon
Rathausgasse 5, 1. Stock

Anreise planen mit Google Maps: