Spurensuche: Mit bedeutenden Frauen unterwegs

Datum:21.01.2023 bis 24.06.2023

Frauen beeinflussen maßgeblich Kunst und Kultur, Wissenschaft und Bildung und Soziales. Die Teilnehmer*innen machen sich auf den Weg, einige dieser Persönlichkeiten hautnah und mit allen Sinnen zu erleben. 

Mit Pilgerbegleiterin Christine Dittlbacher, MAS.

Frauenspuren Termine: 

  • Sa, 24.09.2022: Auf den Spuren von „Brot und Rosen“: Frauenrechte und Frauenbewegung in Linz.
  • Sa, 21.01.2023: Auf den Spuren von Hedda Wagner - Schriftstellerin und Komponistin, Christina Stürmer - Musikerin
  • Sa, 22.04.2023: Auf den Spuren von Lydia Roppolt, Künstlerin
  • Sa, 24.6.2023: Auf den Spuren von Prof.in Dr.in Marianne Meinhart - erste Professorin der Linzer Universität, Prof.in Dr.in Ursula Floßmann - Expertin für Frauenrechtsgeschichte und Legal Gender Studies

9.00 – 16.00 Uhr, Treffpunkt: Bildungs- und Begegnungszentrum Haus der Frau, Linz, 

Information für redaktionelle Rückfragen: Haus der Frau, +43 732 667026, www.hausderfrau.at

Veranstaltungsort

Haus der Frau
Volksgartenstraße 18

Preise & Tickets

28 € 
Anmeldung erforderlich unter +43 732 667026, www.hausderfrau.at

Zu den Details (neues Fenster)

Öffnungszeiten

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 17.30 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr
und zu Beginn der jeweiligen Kurse und Veranstaltungen

An schulfreien Tagen ist kein Bürodienst!

Alle Termine dieser Veranstaltung

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Haus der Frau
Volksgartenstraße 18

Anreise planen mit Google Maps: