Herwig Berger: Niemandsland

Ausstellung Arbeiten mit Acryl und Farbkreide

Datum:05.10.2022 bis 09.10.2022

Herwig Berger über seine Ausstellung:

"Niemandsland ist das Stück Gegend zwischen den Grenzen zweier Länder. Für mich steht das als Metapher für ein heimatloses Sein, als Verlustigkeit des Geborgen-Seins, als Synonym für das Fehlen einer seelischen Heimat, niemandem zugehörig. So sehe ich Berge, Täler, Schluchten, Brüche, Klüfte und Weiten in meinen Bildern als Transformation einer Verlorenheit des Inneren-Zuhause-Seins.

Trotzdem keimt aber doch die Hoffnung, aus dem Niemandsland wieder in ein Zuhause, ob in einem Du oder bei sich selbst, zu finden."

Ausstellungsort: Botanischer Garten Linz, Seminarraum
Ausstellungsdauer: Samstag, 24.9. bis Sonntag 9.10.2022
geöffnet: im September 9:00 - 19:00, im Oktober 9:00 - 17:00 Uhr
Vernissage: Freitag, 23.9., 18:00 Uhr (der Eintritt zur Vernissage ist frei)

Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Seminarraum
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Einzelkarte: € 3,70 (= Eintritt Botanischer Garten)
ermäßigt: € 2,70

Zu den Details (neues Fenster)

Öffnungszeiten

Freilandanlage:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März und Oktober: 9 - 17 Uhr
April bis September: 9 - 19 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Öffnungszeiten der Gewächshäuser:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März bis Oktober: 9 - 17 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Schließtage:
24.12.
25.12.
31.12.
1.1.

Alle Termine dieser Veranstaltung

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Seminarraum
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: