Trans-it

In der Gruppenausstellung TRANS-IT beleuchten die Künstler*innen die viel- schichtigen Dimensionen des Begriffs „DRAUSSEN“. 

Die Aufmerksamkeit wird vor allem auf diesen TRANS-IT, der es dem Innen und Außen ermöglicht in Beziehung zu treten, gerichtet. Unweigerlich stoßen sie dabei auf den Begriff der Grenze. Die Künstler*innen nähern sich dem Thema auf teilweise humorvolle und hintergründige Art und beschäftigen sich vor allem mit dem Zurücklegen von Wegen und Distanzen in Körper- und Lebenswelten. Die Vielfalt der Zugangs- weisen spiegelt sich auch in der Vielfalt der Medien.

Katharina Brandl / Edward Bruce / Elke Halbmayer / Violeta Ivanova / Merlin Kratky / Barbara Schmid / Oktavia Schreiner / Karla Woess
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Clubgalerie der Dr. Ernst Koref-Stiftung im OÖ Kulturquartier
Landstraße 31

Anreise planen mit Google Maps: