Konzert Parameter der Stille

Michaela Schausberger: Stimme, Bratsche
Markus Bless: E-Gitarre
Christoph Cech: Keyboards

Die Inspiration zu dem Titel kam durch ein Buch von Christoph Ransmayr aus dem Jahr 1984: Die Schrecken des Eises und der Finsternis.

Michaela Schausberger: IGP Musik- und Bewegungserziehung/Sologesang – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Mag. phil. Vergleichende Musikwissenschaften – Universität Wien
MA Komposition/Arrangement – Anton Bruckner Privat Universität Linz

Markus Bless: Medienkünstler, Studium der Visuellen Mediengestaltung an der Kunstuniversität Linz,
Musik und Medientechnologie am Anton Bruckner Konservatorium in Linz.
2006 Staatsförderungspreis für Elektronische Musik.

Christoph Cech: Pianist, Komponist, Dirigent und Hochschullehrer
2013 Würdigungspreis für Musik des Landes Niederösterreich,
2017 Kunstpreis der Republik Österreich,
2018 Landeskulturpreis in der Kategorie Musik

Veranstaltungsort

Künstlervereinigung Maerz
Eisenbahngasse 20

Preise & Tickets

Kein Kartenvorverkauf, aber telefonische Reservierung möglich. Abendkassa öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

Zu den Details (neues Fenster)

Öffnungszeiten

Di – Fr: 15:00 bis 18:00 Uhr
Montag, Samstag,
Sonn- und Feiertag geschlossen

Veranstalter*in

Künstler- und Künstlerinnenvereinigung MAERZ

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Künstlervereinigung Maerz
Eisenbahngasse 20

Anreise planen mit Google Maps: