Alte Fotografie neu interpretiert - am Linzer Hauptplatz

Fotografische Zeitreise ins 19. Jahrhundert

Im Juli gibt es am Innovationshauptplatz Linz eine einmalige Gelegenheit:
Ausdrucksstarke Charakterportraits auf Glas- oder Aluplatte mit 160 Jahre alter Technik!

Das Linzer Fotostudio eris-portrait erweckt die älteste Form der Fotografie, die "Kollodium Nassplatten Technik" wieder zum Leben.
Ganz konträr zur aktuellen Handy-Bilderflut wird hier jedes Portrait Schritt für Schritt von der Dunkelkammer bis zum fertigen Bild erarbeitet, Fotografie wird wieder zum Erlebnis.

Vorbeikommen, anschauen, erleben, staunen ...

Terminbuchung: https://termin.eris-portrait.at
Über Kollodium: https://kollodium.at
Fotostudio: https://www.eris-portrait.at

Veranstaltungsort

Hauptplatz

Preise & Tickets

Sonderpreise nur gültig im Juli 2020

Aluplatte
13x18 cm € 99,-
20x25 cm € 119,-

Glasplatte
13x18 cm € 129,-
20x25 xm € 149,-

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Hauptplatz

Anreise planen mit Google Maps: