Musikpavillon 2020: Tonfabrik

Datum:15.08.2020 / 20:00 Uhr

Tonfabrik

Punkpop

Stimmbänder, die perfekt auf die Zwischentöne von melancholischer Lyrik und subversivem Donner getrimmt sind, Westerngitarre oder E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, das ist die die Linzer Band Tonfabrik. Die Band um Sänger und Gitarrist Christoph Leitner-Kastenhuber schnürt dabei ein Paket aus bezaubernden Liebesliedern und unerhörten Protestsongs in das Korsett des postindustriellen Alltags in der übersättigten Konsumgesellschaft, in der Gier und Egoismus Zusammenhalt, Respekt und Freundschaft zu verdrängen scheinen. Tonfabrik wurde 2013 von Christoph Leitner-Kastenhuber, Michael Jakobi und Friedolin Baumann formiert. Live wurde Tonfabrik immer wieder von Anna Maria Hofstädter am Cello unterstützt, die 2020 das Trio zum Quartett werden ließ.

Pressestimmen:

Das Linzer Trio Tonfabrik wurde von Parov Stelar, Calexico, Blonder Engel und Folkshilfe unter die besten zehn Bands Oberösterreichs gewählt. Das Dreiergespann vermengt in seinem neuen Album, Smog, feinen, leicht melancholischen Pop, angesiedelt irgendwo zwischen Shy und Element of Crime, zu einem musikalischen Potpourri der Extraklasse. Feine Sache! (Lukas Luger in OÖ Nachrichten12.2., 17.2., 7.3.2016)

Christoph Leitner-Kastenhuber (Gitarre, Stimme)
Michael Jakobi (Bass)
Friedolin Baumann (Schlagzeug)
Anna Maria Hofstätter (Cello)

www.tonfab.at

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Musikpavillon
Donaulände

Anreise planen mit Google Maps:

Diese Events könnten dir auch gefallen