Miniaturgarten – eine Fantasielandschaft im Blumentopf

Workshop mit Michael Lederer

Pflanzen, die sich für warme, trockene Standorte eignen, kann man gut für besondere Gestaltungselemente im Garten, vor der Haustür oder am Balkon verwenden.

Aus Tontöpfen und –scherben, Steinen und Kies bauen wir einen Minigarten und bepflanzen und dekorieren ihn mit Schmuckstücken aus der Natur. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
 

Jeweils max. 12 Teilnehmer*innen, Anmeldungen: 0732/7070-1862 oder per E-Mail

Veranstaltungsort

Botanischer Garten
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Teilnahmebeitrag: jeweils € 20,- (inkl. Material und Eintritt Botanischer Garten)

Öffnungszeiten

Freilandanlage:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März und Oktober: 9 - 17 Uhr
April bis September: 9 - 19 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Öffnungszeiten der Gewächshäuser:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März bis Oktober: 9 - 17 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Schließtage:
24.12.
25.12.
31.12.
1.1.

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: