Weihnacht im Botanischen Garten - Krippenausstellung der Linzer Krippenfreunde

Datum:27.11.2021 bis 02.02.2022

Die Linzer Krippenfreunde treffen sich regelmäßig in der vereinseigenen Werkstätte, um aus Styropor, Holz, Kleber und Farbe kunstvolle Krippen zu schaffen.

Die jährliche vereinseigene Krippenausstellung findet heuer im Botanischen Garten Linz vom 27. November bis 2. Februar statt. Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 16 Uhr.
(Schließtage: 24., 25., 31. Dezember und 1. Jänner)

„Je kleiner und detailgetreuer, umso lieber ist mir das Bauen“, sagt Obmann Michael Thomasberger. Der 65-Jährige bastelt schon seit jungen Jahren gerne und hat dadurch viele Tipps und Tricks auf Lager. „Wir verwenden hauptsächlich Holz und Weichfaserplatten, daneben auch Styropor, damit die Krippen leichter werden. Häuser und Bodenplatten werden mit einer Mischung aus Sägemehl, Leim und Schlämmkreide verputzt, mit weißer Dispersion grundiert (zweite Schicht mit Pulverfarben) und danach angemalt.“ Aus getrockneten Holzrinden können auf diese Weise Steine und Felsen entstehen. Rund 40 Arbeitsstunden werden wohl für jede Krippe verwendet.

Zusätzlich zur Ausstellung im Botanischen Garten finden auch Krippenbesichtigungen in der Werkstätte (4020 Linz, Ritzbergerstraße 1, nahe Römerbergschule) an den vier Advent-Samstagen, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

Sollten ausgestellte Krippen besonders gefallen – man kann für das kommende Weihnachtsfest vorsorgen und eine heimatliche, eine alpenländische oder auch eine orientalische Krippe erwerben. Gerne werden auch Krippen nach Ihren ganz persönlichen Vorstellungen von unseren Krippenbaumeistern angefertigt.

Krippenbauworkshop und Kerzenziehen für Kinder
Kinder ab 5 Jahren sind eingeladen, an den vier Advent-Samstagen einen kostenlosen Krippenbau-Workshop in der Werkstätte der Linzer Krippenfreunde zu besuchen und ihre Eltern mit einer kleinen, selbst gefertigten Weihnachtskrippe zu überraschen.

Am 4. und 18. Dezember können Kinder auch eine Bienenwachskerze selber ziehen.

„Lebende Werkstätte“
Im Rahmen einer „Lebenden Werkstätte“ zeigen Krippenbaumeister an den vier Advent-Samstagen vor, wie man Weihnachtskrippen baut. Sie geben auch gerne ihre Erfahrungen und Ratschläge an interessierte Krippenfreunde weiter.

Details zu den Veranstaltungen der Linzer Krippenfreunde finden Sie auf der Homepage www.linzer-krippenfreunde.at

Covid-19: FFP-2-Maskenpflicht in den Schauhäusern

Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Gewächshäuser
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Einzelkarte: € 3,60 (= Eintritt in den Botanischen Garten)
Infos zu ermäßigten Eintritten

Preiserhöhung ab 1.1.2022:
Einzelkarte: € 3,70

Öffnungszeiten

Freilandanlage:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März und Oktober: 9 - 17 Uhr
April bis September: 9 - 19 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Öffnungszeiten der Gewächshäuser:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März bis Oktober: 9 - 17 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Schließtage:
24.12.
25.12.
31.12.
1.1.

Alle Termine dieser Veranstaltung

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Gewächshäuser
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: