Alpenpflanzen – Tipps zur Pflege und Anzucht

Im Frühling ist die Hochblüte der Alpenpflanzen. Sie haben besondere Ansprüche, die berücksichtigt werden wollen, um sie im eigenen Garten zu kultivieren. Der Alpinum-Gärtner des Botanischen Gartens gibt Ihnen die notwendigen Informationen und Tipps, um auch mit diesen empfindlichen Pflanzen lange Freude zu haben.

Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Freiland
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Teilnahmebeitrag: € 8,60 (inkl. Eintritt Botanischer Garten)
Keine Anmeldung erforderlich.

Öffnungszeiten

Freilandanlage:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März und Oktober: 9 - 17 Uhr
April bis September: 9 - 19 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Öffnungszeiten der Gewächshäuser:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März bis Oktober: 9 - 17 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Schließtage:
24.12.
25.12.
31.12.
1.1.

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Freiland
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: