So funktioniert ein Botanischer Garten

Ein Blick hinter die Kulissen mit Dr. Friedrich Schwarz, Leiter des Botanischen Gartens

Die attraktive und fachlich richtige Präsentation der Pflanzen sowie ein gepflegtes Äußeres gehören zum Selbstverständnis des Botanischen Gartens. Im Hintergrund spielt sich allerdings wesentlich mehr ab, was zum Funktionieren und Gelingen des Gartens beiträgt. Denn nichts passiert von alleine.

Wie kommt der Botanische Garten eigentlich zu dieser großen Artenvielfalt? Wie funktioniert die Aufzucht und Kultur der Pflanzen? Welche Technik verbirgt sich hinter den Schauhäusern? Diese und viele andere Fragen beantwortet Dr. Friedrich Schwarz, Leiter des Botanischen Gartens, bei einem Rundgang hinter die Kulissen, bei dem ein Blick in Bereiche ermöglicht wird, die normalerweise für BesucherInnen nicht zugänglich sind.

Covid19: FFP2-Maskenpflicht in Innenräumen.

Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Gewächshäuser
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Eintritt: € 8,60 (inkl. Eintritt Botanischer Garten)
Keine Anmeldung erforderlich.

Öffnungszeiten

Freilandanlage:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März und Oktober: 9 - 17 Uhr
April bis September: 9 - 19 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Öffnungszeiten der Gewächshäuser:
Jänner und Februar: 9 - 16 Uhr
März bis Oktober: 9 - 17 Uhr
November und Dezember: 9 - 16 Uhr

Schließtage:
24.12.
25.12.
31.12.
1.1.

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Gewächshäuser
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: