9. FilmTage

Generation plus

Freitag, 24. September 2021
 

18.00 Uhr: Billie – Legende des Jazz

Ihre ungewöhnliche Stimme und ihre Lieder voll emotionaler Strahlkraft machten sie weltberühmt: Jahrzehnte vor der #BackLivesMatter-Bewegung lieferte Billie Holiday mit ihrem Song "Strange Fruit" den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung der amerikanischen People of Colour. Eine selbstbewusste Frau, die mehr war als ein tragisches Opfer von Drogen- und Machtmissbrauch. Als erste schwarze Frau in einer weißen Band machte sich Billie Holiday frei von Stereotypen.
Dokumentation / R: James Erskine / GBR 2021 / 97 min


20.00 Uhr: Fuchs im Bau   

Der Mittelschullehrer Hannes Fuchs tritt nach einer persönlichen Tragödie eine neue Stelle in einer Gefängnisschule an. Der Ende 30-jährige Mann, der früher auch als Schlagzeuger für eine Band im Einsatz war, zeigt sich schnell verwirrt von den unkonventionellen Lehrmethoden der erfahrenen Gefängnislehrerin Elisabeth Berger.
Drama / R: Arman T. Riahi / Österreich 2020 /103 min


Kartenreservierungen bitte ausschließlich beim Moviemento Kino unter 0732/78 40 90!

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Moviemento, Kino
Dametzstraße 30

Anreise planen mit Google Maps: