Dora-Dampflok

Datum:06.08.2022 bis 27.08.2022

Abenteuer Stahl - Entdeckungsreise mit Dora der Dampflok!

Eine Lok wie keine andere
Die DORA (Baujahr 1922) war einst bis 1967 im Werk in Betrieb und lässt die legendäre Dampflokära mit Volldampf wiederaufleben. Die zweiachsige und 300 PS starke „alte Dame" ist 28 Tonnen schwer, fasst 1,5 Tonnen Steinkohle und 3,9 m² Kesselwasser und bietet Platz für 60 Passagiere.
 
Die Route
Die Dora startet jeweils um 14:00 und um 15:15 direkt am Bahnsteig bei der voestalpine Stahlwelt. Die Fahrt dauert  45 – 60 Minuten und wird von den erfahrenen Guides der Stahlwelt begleitet, die spannende Einblicke in die Herstellung, Verarbeitung und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Stahl geben. Die Rundtour fährt dabei auch an Orte, die bei der klassischen Werkstour mit dem Bus nicht abgedeckt werden, zum Beispiel das Areal an der Donau, oder die Werksgärtnerei.

Veranstaltungsort

voestalpine Stahlwelt
voestalpine-Straße 4

Preise & Tickets

Plätze für die Fahrt können beim Besucherservice der voestalpine unter +43 50304 15-8900, anmeldung.stahlwelt@voestalpine.com oder direkt unter www.voestalpine.com/stahlwelt reserviert werden. Kosten: 20 € / Erwachsene (22 € inkl. Führungsteilnahme), 14 € / Kinder (16 € inkl. Führungsteilnahmne). Kinder unter 6 Jahren gratis. Der Eintritt in die voestalpine Stahlwelt ist im Preis inbegriffen.

Zu den Details (neues Fenster)

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag:
9:00 – 17:00 Uhr

Alle Termine dieser Veranstaltung

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

voestalpine Stahlwelt
voestalpine-Straße 4

Anreise planen mit Google Maps: