El Kosht – Latin & Travel Music (Open Air)

Datum:25.06.2021 / 19:00 Uhr

Fatima El Kosht singt, spielt und interpretiert Lieder aus ihrer lateinamerikanischen Heimat und aus aller Welt…

Die Sängerin und Multiinstrumentalistin aus Buenos Aires bereist mit ihrem Publikum bei Konzerten auf authentische Weise eine Welt voll Rhythmik, einfühlsamer Melodien, musikalischer Vielfalt und südamerikanischem Lebensgefühl.

IHRE MUSIK ist geprägt von den Eindrücken ferner Städte und weiter Landschaften, die El Kosht in einem farbenreich gespielten, spannenden und zugleich entspannenden Repertoire umsetzt. Dabei entsteht eine gelungene Komposition aus verschiedenen Rhythmen, wechselnden Instrumenten sowie eingängigen Melodien mit feinem Gesang in südamerikanischem Flair. Mit einem weiten Spektrum aus Bossa über groovigen Funk zu rhythmischem Samba, Reggae oder Folklore lädt sie ihr Publikum ein, sie auf ihrer Reise ein Stück zu begleiten.

  • Fatima El Kosht – Vocals, Gitarre, Querflöte, Trompete, Perkussion
  • Jochen Hauer – Gitarre, Vocals
  • Thomas Nickel – Piano, Melodica
  • Marko Höllhuber – Perkussion
Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Kunstverein NH10
Schererstraße 18

Anreise planen mit Google Maps: