Poetry Slam gegen Gewalt

Anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen, welche jährlich zwischen 25.11. und 10.12. begangen werden, veranstaltet das Frauenbüro zusammen mit dem Verein Post Skriptum wieder einen themenbezogenen Dichterinnenwettstreit Poetry Slam. Künstler*innen werden unter dem Titel "Slammen für (Gewalt-)Freiheit ihre selbstgeschriebenen Texte vortragen und inszenieren.