Elfe Koplinger: Raritätenvarietäten

Ausstellung Malerei und Grafik im Botanischen Garten

Frauenschuhe, Kaiserkronen, Fingerhüte fliegen über Büttenblätter, Schuppenflechten sind Schachtelhalmen nicht grün, Korbblütler weiden sich, Ringelblumen ziehen Kreise und eine Rose ist eine Rose ist eine Rose ohne G. Stein.

Elfe Koplinger, Künstlerin aus Linz, zeichnet, malt und druckt ein Herbarium der schrägbotanischen Art.

Zum Malen und Zeichnen gesellen sich bei Koplinger, die auch literarisch tätig ist, Sprachspielereien und Freude an Wortwitz, sodass doppelbödig zu interpretierende Blätter und Bilder entstehen, die selten ohne Seitenhiebe auf unsere Gesellschaft auskommen.

 
Ausstellungsdauer: Samstag, 19. Oktober bis Sonntag, 3. November 2019
Ausstellungsort: Botanischer Garten Linz, Seminarraum

Vernissage: Freitag, 18. Oktober, 18 Uhr
Zur Ausstellung spricht: Richard Wall, Autor und Bildender Künstler
Musik: "Hollerblia" - Monika Wall-Penz/Dudelsack und Gesang - Michaela Strastil/Violine
Der Eintritt zur Vernissage ist frei.

Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Seminarraum
Roseggerstraße 20

Preise & Tickets

Einzelkarte: € 3,50 (= Eintritt in den Botanischen Garten)
Infos zu ermäßigten Eintritten

VeranstalterIn

Botanischer Garten und Naturkundliche Station

Karte überspringen
Datenquelle: basemap.at

Dein Weg zum Veranstaltungsort

Botanischer Garten, Seminarraum
Roseggerstraße 20

Anreise planen mit Google Maps: