schließen
Linz Termine

00.00

Sie sind hier: Startseite / Freikarten

FREIKARTEN

Die kreativste Einsendung gewinnt!

Schicken Sie uns eine E-Mail, warum ausgerechnet SIE unsere SiegerIn sind.


Gunkl: So Sachen – ein Stapel Anmerkungen

Gunkl: So Sachen – ein Stapel Anmerkungen

5. Februar 2015, 20 Uhr
Kulturzentrum HOF

Günther Paal, der Philosoph der heimischen Kabarettszene, macht in seinem aktuellen Programm genau das, was er besser kann, als kein anderer: die einfachsten Sachverhalte ungemein kompliziert erklären. Sie hören ihm dabei auch so gerne zu? Dann möchten Sie bestimmt 1 x 2 Freikarten für seinen Auftritt im HOF gewinnen!

Senden Sie bis 2. Februar 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „PAAL" an linztermine@mag.linz.at.
 

Neania / EL Masry und Twizz

Neania / EL Masry und Twizz

30. Jänner 2015, 21 Uhr
Kulturzentrum HOF

EL Masry und sein Partner Twizz sind Newcomer Rapper aus Linz. Gemeinsam mit der Band Neania spielen sie in Linz auf. Dafür dürfen wir 1 x 2 Freikarten verlosen.

Senden Sie bis 27. Jänner 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „NEANIA" an linztermine@mag.linz.at.
 

theaternyx*: eine einfache geschichte

theaternyx*: eine einfache geschichte

5. Februar 2015, 20 Uhr
Posthof

Wir sind die Geschichte, die wir uns von uns selbst erzählen. Claudia Seigmann untersucht in einem kraftvollen schauspielerischen Solo über Mutter- und Tochtersein, wie sich die Biographie neu ordnet, wenn Schmerz und Verletzlichkeit ihren Platz bekommen. Gewinnen Sie für diese Uraufführung 1 x 2 Freikarten.

Senden Sie bis 2. Februar 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „GESCHICHTE“ an linztermine@mag.linz.at.
 

Ursula Strauss & Bartolomey/Bittmann: Echt schräg - Marlene

Ursula Strauss & Bartolomey/Bittmann: Echt schräg - Marlene

31. Jänner 2015, 20 Uhr
Posthof

Mit Ursula Strauss geht ein Shooting Star der aktuellen Film-/Theaterszene auf lustvoll-musikalische Entdeckungsreise durch das an beruflichen wie amourösen Abenteuern reiche Leben der ewigen Leinwandgöttin. Gewinnen Sie 1 x 2 Freikarten und erleben Sie eine "Diva" live!

Senden Sie bis 28. Jänner 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „SCHRÄG" an linztermine@mag.linz.at.

ZWEIFEL

ZWEIFEL

30. Jänner 2015, 20 Uhr
31. Jänner 2015, 20 Uhr
TRIBÜNE LINZ Theater am Südbahnhofmarkt

Mit diesem Stück setzen sich die Austria Theaterwerke mit brennenden Themen von heute auseinander: Von Religionsprobleme über Bildungsmisere und dem Kampf der Geschlechter bis zu Homophobie und den Missbrauch Schutzbefohlener. Wir verlosen 1 x 2 Freikarten für zwei Abende. Bitte geben Sie ihren Wunschtermin an.

Senden Sie bis 28. Jänner 2015 eine E-Mail mit dem Betreff „ZWEIFEL“ an linztermine@mag.linz.at.