schließen
Linz Termine

00.00

Sie sind hier: Startseite / Bühne / Musik / Literatur

Informationen zum Coronavirus

Aufgrund der aktuellen Situation sind Veranstaltungen mit mehr als 10 Personen untersagt. Ab 29. Mai dürfen Veranstaltungen (Indoor und Outdoor) mit bis zu 100 Personen stattfinden, ab 1. Juli mit bis zu 250 TeilnehmerInnen (Indoor) und 500 TeilnehmerInnen bei Veranstaltungen im Freien. Ab 1. August sind Indoor-Events mit bis zu 500 BesucherInnen möglich, unter besonderen Sicherheitsauflagen und Genehmigung durch die Bezirksverwaltungsbehörde mit bis zu 1.000 Personen. Outdoor-Events können hingegen ab diesem Zeitpunkt schon von 750 Personen bzw. mit spezieller Genehmigung von bis zu 1.250 Personen besucht werden. Mit der Voraussetzung, dass jedem Zuschauer ein fixer Platz zugeordnet sein muss – in der Regel handelt es sich um Sitzplätze. Sofern es keine zugewiesenen, gekennzeichneten Plätze gibt, sind nur bis zu 100 BesucherInnen bis Ende August erlaubt. Ausgewählte Museen und Orte der Präsentation im künstlerisch-kulturellen Bereich dürfen ihren Betrieb seit Mitte Mai wieder aufnehmen.

Die Veranstaltungen auf dieser Plattform werden laufend aktualisiert und mit Zusatzinformationen (verschoben, abgesagt) ergänzt. Bitte informieren Sie sich im Bedarfsfall auch direkt bei den jeweiligen VeranstalterInnen.

Infos zur aktuellen Lage in Linz

Memorare Balduin Sulzer

zurück zurück

Memorare Balduin Sulzer

am 20.10.2019, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Martinskirche
Römerstraße 1
4020 Linz
Link öffnet in neuem Fenster Stadtplan

Beschreibung

Martina Fender Sopran

Vera Kral Violine

Benedict Mitterbauer Viola

Vera Dickbauer Violoncello

Clemens Wöss Fagott

 

Johann Sebastian Bach

Goldberg-Variationen

Clavierübung, Vierter Teil BWV 988

(Fassung für Streichtrio)

Balduin Sulzer

Memorare, Invocationes Sancti Bernardi

op. 150, für Sopran und Streichtrio

Fagottiade I op. 80

für Fagott und Streichtrio

 

Ein Schmunzeln im Himmel

Wir gedenken Balduin Sulzer. Dieser „prägenden, in jeder Hinsicht inspirieren­den Persönlichkeit des zeitgenössischen Musiklebens Oberösterreichs“, wie Lan­deshauptmann Thomas Stelzer Balduin Sulzer nach seinem Tode im April 2019 würdigte. Dieser herzensgute, sanftmütige und stets fröhliche Mensch. Dieser ungewöhnliche Pater. Dieser Spitzbub-Komponist. Dieser Engel. Balduin Sulzers „Stetit Angelus“ war das vorerst letzte Werk, das musica sacra Ende 2017 aufführen durfte. Vera Kral, eine der wichtigsten Interpretinnen von Sulzers Werkkanon, gestaltet das erste Konzert der neuen musica sacra Saison, in dem sein „Memorare“ – fast unheimlich hellseherisch geplant – im Zentrum des innigen Konzerts in der Linzer Martinskirche steht.

Preiskategorie

Preisklasse V
€ 7.0 Stehplatz
€ 20.0 Freie Platzwahl

Informationen zum Kartenverkauf

¦ online auf www.musicasacra.at

¦ Kartenservice Tel. +43(0)732-7611-400

¦ Tageskassen des Landestheaters Linz im Schauspielhaus an der Promenade 39 und im Musiktheater am Volksgarten 1, 4020 Linz (Mo bis Fr 9–18 Uhr; Sa 9–12.30 Uhr)

¦ Bestellkarte an das Büro von musica sacra linz, Promenade 39, 4020 Linz

¦ E-Mail bestellung@musicasacra.at

¦ Abendkasse 1 Stunde vor Konzertbeginn in der jeweiligen Kirche (nur Barzahlung möglich)

VeranstalterIn

interner Link Alle Termine dieser VeranstalterIn Musica Sacra
Promenade 39
4020 Linz
Tel: +43 (0)732 7611-400
E-Mail: bestellung@musicasacra.at
Web: Link öffnet in neuem Fenster http://www.musicasacra.at

><Bild
Quelle: