schließen
Linz Termine

00.00

Sie sind hier: Startseite / Ausstellungen

Ausstellung "Der Tod in den Religionen der Welt"

zurück zurück

Ausstellung "Der Tod in den Religionen der Welt"

bis 26.05.2019

Veranstaltungsort

St. Barbara Friedhof, Friedhofstr. 1, 4020 Linz

Beschreibung

Die Ausstellung gibt Einblick in Jenseitsvorstellungen und Rituale rund um Sterben und Totengedenken in den großen Weltreligionen und auch in unbekanntere Kulturen, Konfessionen und religiöse Traditionen.


Mit dieser Ausstellung reagiert der St. Barbara Friedhof auf die Herausforderung einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft, die auch im Geschehen eines traditionell christlich-katholischen Friedhofs eine immer größere Rolle spielt. Sie fördert den Dialog, denn die Auseinandersetzung mit dem Tod – vor dem alle gleich sind –  wirkt verbindend, weil es um existentiell Bedeutsames für alle Menschen geht.


Die Ausstellung besteht aus 21 inhaltlichen Tafeln mit vielen Informationen, Fotos und Symbolen. Die Texte sind auch ohne Vorkenntnisse verständlich. Zehn Audiostationen laden zum Hören ein, z.B. von Liedern und Gebeten, die bei Bestattungen Verwendung finden.  Darüberhinaus gibt es viele Elemente zum Angreifen. Immer sind das Gegenstände, die bedeutsam rund um Tod, Sterben, Bestattung und Erinnerung sind.

Weitere Informationen: Ausstellung "Der Tod in den Religionen der Welt"

Informationen zum Kartenverkauf

Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos. 

VeranstalterIn

interner Link Alle Termine dieser VeranstalterIn St. Barbara Friedhof
Friedhofstraße 1
4020 Linz
Tel: +43 732 654514
E-Mail: office@barbarafriedhof.at
Web: Link öffnet in neuem Fenster http://www.barbarafriedhof.at/

><Bild
Quelle:

Öffnungszeiten

Freitag, 24. 5. 2019, 20.00 - 24.00 Uhr (Lange Nacht der Kirchen)

Samsatg, 25.5. 2019, 7.00 - 19.45 Uhr

Sonntag, 26.5. 2019, 7.00 - 16.00 Uhr