Seitenbereiche:

Kopfzeile:
. Neues Fenster: www.linz.at


Eine kleine Kostprobe an attraktiven Veranstaltungen haben wir hier für Sie zusammengestellt:
zur Veranstaltung WER WAR 1968?.
zur Veranstaltung Fliegende Juwelen - tropische Schmetterlinge.
zur Veranstaltung APHRODITE.

Inhalt

WER WAR 1968?

28.09.2018 bis 13.01.2019
LENTOS Kunstmuseum Linz

Das Jahr 1968 steht für eine Epochenwende. Die Studentenunruhen und Arbeiteraufstände brachten in Westeuropa und den USA die Machtgefüge der Nachkriegsordnung ins Schwanken, während die Zerschlagung des Prager Frühlings durch sowjetische Panzer das Ende der Hoffnung von einer Öffnung des Ostblocks signalisiert.

zur VeranstaltungWER WAR 1968?.

Fliegende Juwelen - tropische Schmetterlinge

16.11.2018 bis 24.02.2019
Botanischer Garten

Ein Besuchermagnet der letzten Jahre erwartet heuer wieder unsere Gäste: Ab 17. November fliegen im Tropenhaus wieder Schmetterlinge!

Für diese Ausstellung wird extra eine Holzbrücke über den Teich gebaut, von der aus man einen guten Blick auf die Schmetterlingspuppen hat, die an Rindenstücken befestigt werden. Sie stammen aus kontrollierten Farmen, werden also speziell für den Verkauf gezüchtet.

zur VeranstaltungFliegende Juwelen - tropische Schmetterlinge.

APHRODITE

23.03.2018 - 24.02.2019
NORDICO Stadtmuseum Linz

1941 beauftragte Adolf Hitler den Bildhauer Wilhelm Wandschneider mit einem Abguss der Plastik Aphrodite für den Säulentempel am Linzer Bauernberg, deren Aufstellung 1942 erfolgte. Im Rahmen des Projekts Hohlräume der Geschichte 2008 der Kunstuniversität Linz wurde die Aufmerksamkeit auf dieses Führergeschenk gelenkt. 

zur VeranstaltungAPHRODITE.