Seitenbereiche:

Kopfzeile:
. Neues Fenster: www.linz.at


Freizeit / Unterhaltung

Inhalt

Atomlos durch die Macht

Dokumentarfilm

am 24.09.2019, 18:00 Uhr

Bild zur Veranstaltung: Atomlos durch die Macht
Link öffnet in neuem FensterBild vergrößern


Termine
Datum Ort

Veranstaltungsort

Schule des Ungehorsams
Peter-Behrens-Platz 7-9
A-4020 Linz
Link öffnet in neuem Fensterhttp://schuledesungehorsams.at/veranstaltungen
Link öffnet in neuem FensterStadtplan

Beschreibung

Österreich ist das einzige Land weltweit, welches ein einsatzbereites Kernkraftwerk gebaut und – nach einer Volksabstimmung – nie in Betrieb genommen hat. Vor Zwentendorf gab es mit dem geplanten Kernkraftwerk in St. Pantaleon nähe Enns, mit dem Widerstand gegen Temelin, den Super-GAUs in Tschernobyl und Fukushima weitere Episoden der Nuklearenergie die in „Atomlos durch die Macht“ miteinander verwoben werden.

Der Film beschäftigt sich auch mit alternativen und erneuerbaren Energien und hat als Querschnittsmaterie auch Demokratie, Partizipation und Politik zum Thema.

Dokumentarfilm von Markus Kaiser-Mühlecker

Österreich 2019
74 Minuten

Preiskategorie

Ticket: 5 Euro

Informationen zum Kartenverkauf

Abendkassa oder Reservierung an schule@schuledesungehorsams.at

VeranstalterIn

Schule des Ungehorsams
Peter-Behrens-Platz 7-9
A-4020 Linz
Handy: +43 660 5222576
E-Mail: Link öffnet in neuem Fensterschule@schuledesungehorsams.at
Web: Link öffnet in neuem Fensterhttp://www.schuledesungehorsams.at

Links

Link öffnet in neuem Fenster https://www.schuledesungehorsams.at/veranstaltungen/filmmenue/

Druckversion - Link öffnet in neuem Fenster